Stammdatenverwaltung

Mit der Stammdatenverwaltung können alle Personendaten eines Mitglieds für das Vereinswesen verwaltet werden. Neben den Standarddaten wie z.B. Name, Adresse, Geburtsdatum oder Kontaktinformationen können auch Stufen und Gruppendaten wie zum Beispiel Stufenlebenslauf, Funktionärslebenslauf, Elterndaten oder Verwandtschaftsbeziehungen gepflegt werden. Die Stammdatenverwaltung bietet über 100 Felder für die Verwaltung eines Mitglieds. Sortierfunktionen, Suchfunktionen und Datenexportfunktionen unterstützen die laufenden Tätigkeiten der Pfadfinderarbeit erfolgreich zu bewältigen.